Cipres CIPRES FILTR BRNO Luftabsaugung und Luftfiltration
Èeština English Slovenèina Русский Polski Italiano Українське Español Français
Störungsmeldung für Kunden
Facebook Cipres
Homepage / Produktionskapazität

Produktionskapazität

Die Firma CIPRES FILTR BRNO s.r.o. beschäftigt sich über ihre eigene Produktionstätigkeit hinaus auch mit der Kooperation in folgenden Bereichen:


 
Schneiden mit Laser

Schneiden mit Laser

Die Frage nach einer flächenhaften Bearbeitung von Blechen (2D) wurde von uns mithilfe der Maschine AMADA LC 1212 ALPHA III mit einer Leistung von 2 kW gelöst. Das Schneiden mit Laser ermöglicht uns die Bearbeitung von Material mit einer Abmessungsgenauigkeit von 0,1 mm.
  
Abmessungen des bearbeiteten Materials:
Maximalformat:                                      2500x1250 mm
Maximaldicke:          Stahl schwarz     8 mm       
                                    Stahl rostfrei       6 mm
 
Außerdem sind wir in der Lage, nach telefonischer Vereinbarung auch andere Materialarten zu bearbeiten.
Die gewünschte Geometrie der Brennschnitt-Teile lässt sich aus der Datei im Format „dxf“ programmieren. Weitere kann sie auf digitalen Übertragungsmedien (CD, DVD, Flash Disk, Datenkarten usw.) geliefert oder per Mail zugesandt werden.
Blechbiegen (CNC Biegen)

Blechbiegen (CNC Biegen)

Das Blechbiegen (CNC Biegen) wird auf der Abkantpresse AMADA HFB 100/3 mit einer Nennpresskraft von 1000 kN durchgeführt.
  
Abmessungen des bearbeiteten Materials:
Maximallänge der Biegung:                3000 mm (entsprechend Materialdicke)
Maximaldicke:          Stahl schwarz     8 mm       
                                    Stahl rostfrei       5 mm
Blechschneiden

Blechschneiden

Das Blechschneiden wird auf Plattenscheren NTE 3150/6,3E mit einer Leistung von 11 kW durchgeführt.
  
Abmessungen des bearbeiteten Materials:
Maximalschnittlänge:                           3150 mm
Maximaldicke:          Stahl schwarz     6 mm       
                                    Stahl rostfrei       4 mm
Pulverlackierung

Pulverlackierung

Die Pulverlackierung wird für die Oberflächenbehandlung der Teile verwendet. Unsere eigene Komaxit-Linie VMD Grygov ermöglicht eine Vorbehandlung in drei Stufen (Entfettung durch Eisenphosphatisierung, Abspülung mit Nutzwasser, Abspülung mit Demiwasser), Trocknung, Komaxitierung mit der Maschine Gema sowie Brennung.
  
Abmessungen der bearbeiteten Teils:
Maximallänge:                         2500 mm                                  
Maximalhöhe und -breite:     1500x1500 mm
01 Gießereien – Region Mährisch-Schlesische 02 Schweißerei – Region Mährisch-Schlesische03 Lebensmittelindustrie - Region Trnava04 Recycling Betriebe – Region Hradec Králové 05 Holzverarbeitende Betriebe – Region Trnava
06 Gießereien – Region Bratislava 07 Auffüllung von Toner - Kartuschen – Region Südmähren 08 Papierverarbeitende Betriebe – Region Žilina 09 Papierverarbeitende Betriebe – Region Bratislava 10 Papierverarbeitende Betriebe – Region Südmähren
11 Holzverarbeitende Betriebe – Region Südmähren 12 Papierverarbeitende Betriebe – Region Banská Bystrica 13 Republik Südafrika 14 Herstellung von Baustoffen - Polen 15 Chemische Betriebe - Großbritannien
16 Holzverarbeitende Betriebe – Region Südmähren 17 Schweißerei – Region Mährisch-Schlesische18 Aufgabestation von Agrarprodukten19 Verarbeitung von Kunststoffen - Region Olmützer20 Schweißerei – Region Reichenberger
1234
Pøedchozí stránka Následující stránka
ABB
Bochemie
Cement Hranice
Gorenje
Hanák
Lasselsberger
Mikrop
Monroe
Moraviapress
Procter&Gamble
Ško-energo
Sporten
Sykora
Trachea
Vesuvius
Wöhr
Yaskawa-Motoman
Sapeli
Slévárna Kuøim
TSS
© 2010  |  CIPRES FILTR BRNO s.r.o., Rebešovická 13, 643 00 Brno - Chrlice
Automatisch generiert von Marketing- und Publikationssystem ANIMATO. Webdesign und Redaktionssystem Animato
Alle Rechte vorbehalten    |    Seitenübersicht